Der Statuscharakter von Luxusmarken ist gesunken, die Zeit des Besitzens von Prestigeobjekten ist vorbei. Heute wird geteilt: Autos, Musik, Wohnungen. Im Interview verrät Trendforscher Prof. Peter Wippermann, warum der schnelle und flexible Zugang zu Objekten wertvoller geworden ist als...
Im Durchschnitt besitzt jeder Deutsche 95 Kleidungsstücke. Jedes fünfte Kleidungsstück wird dabei so gut wie nie getragen. Das ergab eine repräsentative Greenpeace-Umfrage. Hochgerechnet sind das 1 Milliarde Kleidungsstücke, die in Deutschland ungenutzt im Schrank liegen. Von Teilen, die höchstens...
Wenn ein Restaurant Laden ein heißt, waren die Betreiber bei der Namensgebung entweder nicht ganz nüchtern, oder die Bezeichnung weist auf eine strategische Besonderheit beim Geschäftsmodell hin. Beim Laden ein ist es Letzteres – und das auf bestechende Weise....
Das Museum für Naturkunde in Berlin ist eine der bestbesuchten Bildungseinrichtungen der Welt. Durch innovative Ansätze zur Wissensvermittlung und gemeinschaftlichen Teilhabe an Forschung und Entwicklung schafft es das Haus, immer mehr Menschen in einen produktiven Dialog zu den Themen...
Geldinstitute stehen schon seit geraumer Zeit unter einem gewaltigen Spardruck. Der Spagat zwischen der direkten Präsenz vor Ort und modernen digitalen Angeboten verlangt der gesamten Branche jede Menge ab. Eine Volksbank und eine Sparkasse, die eigentlich doch in Konkurrenz...
Mitunter den fühlbar größten Effekt hatte die Sharing Economy auf die Musikindustrie. Mit der Digitalisierung der Musik waren der grenzenlosen Verbreitung (legal und auch illegal) der Musikdateien keine Grenzen mehr gesetzt. Etablierte Geschäftsmodelle funktionierten plötzlich nicht mehr. Die Musikindustrie,...
Health Maintenance Organizations (HMOs) in den USA geben jährlich über 140 Millionen Dollar aus, um ihre Kliniken mit medizinischen Geräten auszustatten. Ein Großteil davon kommt allerdings nur sporadisch zum Einsatz. Die meiste Zeit stehen Apparate und Instrumente als totes...
Ich glaube, wir leben in einer Welt, die sich nach sozialem Zusammenhalt sehnt. Die Angst hat vor Entfremdung. Anonymisierung. Übertriebener Individualität. Darum ist Teilen für uns bei share der Kern sozialen Zusammenhalts. Nach der App ShareTheMeal hatten mein Co-Gründer und...
Die steigende Verbreitung elektronischer, teilautonomer und autonomer Fahrzeuge sowie die zunehmende Akzeptanz innovativer Sharing-Portale führt zu immer größeren Umbrüchen im Mobilitätsbereich. So sind ein eigenes Fahrzeug oder der Besitz eines Führerscheins für viele junge Menschen längst nicht mehr so...

BELIEBTE BEITRÄGE

MEINE FAVORITEN